Bakterielle Exantheme


Unter bakteriellen Exanthemen beschreibt man Hautausschläge verursacht durch Bakterien.

Diese erfolgen meist nicht direkt durch das Bakterium, sondern es handelt sich um infektallergische Reaktionen.

Das Immunsystem der Haut bekämpft die Bakterien, dazu werden unter anderem Antikörper freigesetzt.

Die Komplexe aus Bakterienbestandteilen und Antikörper sind dann für die Hautausschläge vermutlicherweise verantwortlich. Sie bleiben in den feinsten Kapillaren der Haut händen, da dieses Kapillarsystem wie ein feiner Filter wirkt. Dort kommt es dann zu einer Entzündungsreakion, die man als Hautausschlag wahrnimmt.